Institute for Leadership and Organization
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Forschungsprojekt: Dynamische Teamnetzwerke

Wie gut sind Ihre Teams aufgestellt? Sind viele Mitarbeiter in zu vielen Teams?

Forschungsprojekt „Dynamische und vernetzte Teams“: Teilnehmer gesucht!

Lernen Sie mit Ihrem Team, wie Sie Kollaboration in dynamischen Teams erfolgreich gestalten! Das Institut für Leadership und Organisation (ILO) sucht Arbeitsteams, die an der aktuellen Team-Studie teilnehmen und sich entwickeln wollen.


Hintergrund der Studie:
Sie möchten die Vorteile eines starken Netzwerks im Unternehmen für Ihr Team nutzen? Sie erhoffen sich mehr Wissensaustausch, Kreativität, Effizienz und Flexibilität? Viele Organisationen sorgen sich, dass eine hohe Vernetzung eines Teams und eine starke Dynamik in der Teamzusammensetzung den Zusammenhalt im Team schwächen, zu überhöhten Ansprüchen an die Teammitglieder und Unklarheit in der Rollenverteilung führen könnten.


Ziel der Studie:
Wir wollen aufzeigen, wie die Vorteile einer starken Vernetzung für Innovation, Motivation und Inspiration genutzt werden können, ohne dass es zu einer Verwässerung von Verantwortlichkeiten, Teamgeist und Zusammenhalt kommt.


Nutzen für die teilnehmenden Teams:
Die Teilnahme an der Studie ist für Sie kostenlos.
Die Teilnahme an der Studie bietet eine wissenschaftliche Grundlage für Sie und Ihr Team, die eigenen Strukturen und Prozesse fundiert zu reflektieren. Was läuft gut? Was kann im Team und darüber hinaus verbessert werden?


Studienablauf:
Die Teilnahme an der Studie erfolgt über 20-minütige Online-Fragebögen für die Teammitglieder und Führungskraft.
Die Ergebnisse werden Ihnen in Form eines Management Reports und eines Ergebnis-Workshops präsentiert. Bei einer Teilnahme mit mehr als 10 Teams pro Unternehmen, erhalten Sie zusätzlich einen Benchmark Report.


Das Projektteam – 20 Jahre Erfahrung in der Teamforschung:

Forschungsprojekt: Dynamische Teamnetzwerke

          Prof. Dr. Martin Högl         Dr. Julia Backmann          Julia Wimmer, M.A.         

  

Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung!

Julia Wimmer, j.wimmer@bwl.lmu.de, 089/21809544